Abkürzungsverzeichnis

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 zum Sonderpreis

Allgemein gebräuchliche Abkürzungen

Die folgenden allgemein gebräuchlichen Abkürzungen werden in der Deutschen Grammatik 2.0 verwendet. Diese Abkürzungen werden normalerweise häufig in deutschen Texten verwendet.

Abkürzung -> Bedeutung

bzw. -> beziehungsweise

d. h. -> das heißt

etc. -> etcetera


evtl. –> eventuell

ggf. -> gegebenenfalls (wenn es notwendig wird, eventuell)

m. E. -> meines Erachtens (=meiner Meinung nach)

o. ä/Ä. -> oder ä/Ähnliche[s]

Nr. -> Nummer

s. -> siehe

s. a. -> siehe auch

s. o. –> siehe oben

s. u. –> siehe unten

u. a. -> und and[e]re, und and[e]res, unter ander[e]m, unter ander[e]n

u. ä/Ä. -> und ä/Ähnliche[s]

ugs. -> umgangssprachlich

usw. -> und so weiter

v. a. -> vor allem

vgl. -> vergleiche

vs. -> versus (gegenüber, im Vergleich zu)

z. B. -> zum Beispiel

Abkürzungen grammatischer Fachbegriffe

Wo es mir angebracht und möglich erscheint, verwende ich auch Abkürzungen, die für grammatische Fachbegriffe üblich sind.

Adj. -> Adjektiv

adv. -> adversativ, adverbial

Adv. -> Adverb

A -> Akkusativ

AKK -> Akkusativ

Akt. -> Aktiv

App. -> Apposition

Art. -> Artikel

Attr. -> Attribut

D -> Dativ

Dat -> Dativ

def. -> definit

Dekl. -> Deklination

etw. -> etwas

f -> feminin

fem. -> feminin

Fut. -> Futur

FVG -> Funktionsverbgefüge

G -> Genitiv

GEN -> Genitiv

HS -> Hauptsatz

Imp. -> Imperativ

Ind. -> Indikativ

indef. -> indefinit

Inf.-> Infinitiv

jdm. -> jemandem (DAT)

jdn. -> jemanden (AKK)

kaus. -> kausal

K I/1 -> Konjunktiv I/1

K II/2 -> Konjunktiv II/2

Komp. -> Komparativ

kond. -> konditional

Konj. -> Konjunktiv

kons. -> konsekutiv

konz. -> konzessiv

lok. -> Lokal

m -> maskulin

mask. -> maskulin

mod. -> modal

n -> neutral

neutr. -> neutral

N -> Nomen

N -> Nominativ

Neg. -> Negation

NOM -> Nominativ

NS -> Nebensatz

P I/1 -> Partizip I/1

P II/2 -> Partizip II/2

Part. I/1 -> Partizip I/1

Part. II/2 -> Partizip II/2

Part. -> Partizip, Partikel

Pass. -> Passiv

Perf. -> Perfekt

Pers. -> Person

Pers.pron. -> Personalpronomen

Pl. -> Plural

Plus(qu). -> Plusquamperfekt

poss. -> possessiv

Poss.pron. -> Possessivpronomen

Präp. -> Präposition

Präs. -> Präsens

Prät. -> Präteritum

pron. -> pronominal

Pron. -> Pronomen

refl. -> reflexiv

reg. -> regelmäßig

Rel.satz -> Relativsatz

Sg. -> Singular

Subs. -> Substantiv

Sup. -> Superlativ

temp. -> temporal

TKML -> Temporal/Kausal/Modal/Lokal

unreg. -> unregelmäßig

V -> Verb

 

 

 

Zumindest sind das die, an die ich mich erinnere. ;) Wenn ihr eine Abkürzung findet, die ihr nicht versteht, freue ich mich über eine Nachricht.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis – Deutsche Grammatik 2.0