≡ Menu


Grammatikübung: Adjektivendungen – „Blinde Passagiere“

Blinde Passagiere
Ergänzen Sie die Adjektivendungen

Die zunehmende Globalisierung bringt gefährlich___ Mücken aus weit entlegen___ Regionen der Welt in dicht besiedelt___ Gebiete.

Im klein___ Gepäck von Touristen oder in groß___ Kisten und Containern reisen die unerwünscht___ Gäste als blind___ Passagiere um die Welt.

Besonders häufig werden die lästig___ Stecher in gebraucht___ Autoreifen eingeschleppt, denn sie bevorzugen die im Freien gelagert___ Reifen für ihre Eiablage.

Durch den florierend___ weltweit___ Altreifenhandel gelangen sie dann auch an zahlreich___ Zielorte in gemäßigt___ Zonen.

Durch den fortschreitend___ Klimawandel finden sie dort mittlerweile fast ebenso günstig___ Überlebensbedingungen wie in ihren tropisch___ Ursprungsregionen vor.

Experten fürchten besonders die rasch___ Ausbreitung der gestreift___ Asiatisch___ Tigermücke.

Die Asiatisch___ Tigermücke überträgt das in schwer___ Fällen tödlich verlaufend___ Dengue-Fieber.

Im Herbst vergangen___ Jahres brach auf der beliebt___ Ferieninsel Madeira zum ersten Mal in Europa eine kleiner___ Dengue-Epidemie aus.

Download: Grammatikübung – Adjektivendungen
Download: Grammatikübung – Lösung

Zurück zur Übersicht Grammatikübungen zu Adjektiven und Adverbien
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu aktuellen Themen



Comments on this entry are closed.

  • Daria Minusenko 3. Februar 2017, 14:42

    Guten Tag!
    Ich habe eine Frage zu dieser Übung, genau gesagt, zur Lösung.
    Da steht: Experten fürchten besonders die rasche Ausbreitung…
    Warum gibt es kein -n am Ende?

    • Uli Mattmüller 4. Februar 2017, 17:49

      Warum sollte Ihrer Meinung nach ein -n stehen?