Grammatikübung: Relativsätze mit wer, wen, wem – „Digitale Urlaubshelferlein“

Link zur Übersicht über alle E-Books (pdf) zur Deutschen Grammatik 2.0

Digitale Urlaubshelferlein
Ergänzen Sie wer, wen oder wem.

Beispiel:
Wer ein Hotel oder eine Ferienwohnung sucht, der findet bei booking.com eine reichhaltige Auswahl von Angeboten aus aller Welt.

01. ________ Preise vergleichen will, der findet zahllose Preisvergleichsportale.

02. ________ das Flugzeug zu teuer ist, der kann mit GoEuro alle Verbindungen mit dem Flugzeug, der Bahn und von Fernbussen innerhalb vieler Länder Europas verglichen.

03. ________ ein fremdsprachiges Wort nicht einfällt, der greift auf ein Online-Wörterbuch zurück oder lässt sich gleich den ganzen Satz von Babelfish übersetzen.


04. ________ das Umrechnen fremder Währungen plagt, der bedient sich eines Währungsrechners.

05. ________ nicht weiß, wie er sich im fremden Land verhalten soll, der ist bei World Customs and Culture richtig.

06. ________ das Wetter zu schlecht ist, der kann sich bei einer Wetter-App informieren, ob er abreisen soll oder ob es sich lohnt noch länger zu bleiben.

07. ________ der Hunger treibt, der liest die Restaurantbewertungen bei tripadvisor.

08. ________ ein passendes Restaurant gefunden hat, der kann bei MyTable in verschiedenen Restaurants in Europa einen Tisch reservieren.

09. ________ sich wie ein Einheimischer fühlen möchte, der findet bei Spotted by locals Insidertipps.

Download: Grammatikübung – Relativsätze mit werr
Download: Grammatikübung – Lösung

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu Relativsätzen
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu aktuellen Themen