Grammatikübung: Fragen – „Wo ist das Hotel?“

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 zum Sonderpreis [hier klicken]

Wo ist das Hotel?
Ergänzen Sie die Fragewörter.

A: Entschuldigen Sie bitte, wo ist das Hotel Rose?
B: Das ist ganz in der Nähe des Bahnhofs.

A: Und ________ komme ich zum Bahnhof?
B: Gehen Sie einfach immer gerade aus. Dann kommen Sie direkt zum Bahnhof. ________ kommen Sie denn?

A: Aus Indien.
B: Und ________ machen Sie hier?

A: Ich bin Tourist.
B: ________ waren Sie denn schon überall in Deutschland?


A: Oh, ich war schon in Berlin, in Hamburg, im Schwarzwald und auf der Zugspitze.
B: Na, da haben Sie aber schon viel gesehen. ________ ________ sind Sie denn schon in Deutschland?

A: Vier Wochen.
B: Und ________ fahren Sie wieder nach Hause?

A: Ich weiß noch nicht. Ich möchte auch noch die Schweiz besuchen.
B: ________ kommen Sie denn dahin? Mit dem Zug?

A: Nein, ich fliege mit dem Flugzeug.
B: ________ fliegen Sie denn? Nach Zürich?

A: Nein, ich fliege nach Basel.
B: ________ ________ möchten Sie denn in der Schweiz bleiben?

A: Ich denke, zwei Wochen.
B: Na, dann wünsche ich Ihnen alles Gute und eine schöne Reise in die Schweiz.

A: Vielen Dank und auf Wiedersehen
B: Auf Wiedersehen.

Download: Grammatikübung – W-Fragen
Download: Grammatikübung – Lösung

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu den Satzarten