Grammatikglossar – Nachfeld

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 zum Sonderpreis [hier klicken]

Nachfeld, das
Plural: die Nachfelder

Als Nachfeld wird die Satzposition nach dem zweiten Teil der Satzklammer bezeichnet.

Beispiel: Vergleich mit als und wie im Nachfeld
Er hat eine bessere Note bekommen als seine Freundin.
Satzklammer: hat .. bekommen
Nachfeld: als seine Freundin

Siehe dazu auch: Ausklammerung im Nachfeld

Zurück zum Grammatikglossar – N