Grammatikglossar – Adverb

Link zur Übersicht über alle E-Books (pdf) zur Deutschen Grammatik 2.0

Adverb, das
Plural: die Adverbien

Ein Adverb beschreibt typischerweise die Eigenschaften einer Aktion, also w i e eine Aktion ausgeführt wird bzw. beschrieben werden kann. Adverbien verändern im Deutschen ihre Endung nicht.

Beispiele: Adverbien
Paul fährt schnell.
Heute regnet es stark.
Sie liebt ihn sehr.
Ich hoffe, er kommt bald.
etc.

Zu Adverbien siehe ausführlich im Kapitel: Adjektive und Adverbien

Zurück zum Grammatikglossar – A