Lückentext – „Matheangst“

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0

Matheangst
Ergänzen Sie die Lücken

Die Angst vor Mathematik ist ein Phänomen, das sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern weltweit verbreitet ist.

Die Mathean__ __ __ wurde zue__ __ __ in d__ __ Siebziger-Jahren a__ einer amerika__ __ __ __ __ __ __ Universität erfo__ __ __ __ __ . Unter Mathean__ __ __ leidende Mens__ __ __ __ befinden si__ __ in ei__ __ __ Teufelskreis, de__ __ die An__ __ __ vor d__ __ Mathematik fü__ __ __ zu schle__ __ __ __ __ Leistungen i__ Mathematik u__ __ schlechte Leist__ __ __ __ __ in Mathe__ __ __ __ __ verstärken d__ __ Matheangst.

Wissensch__ __ __ __ __ __ haben herausgef__ __ __ __ __ , dass d__ __ Matheangst du__ __ __ eine Bloc__ __ __ __ des sogen__ __ __ __ __ __ Arbeitsgedächtnisses ausgel__ __ __ wird. D__ __ Arbeitsgedächtnis i__ __ unter and__ __ __ __ dafür zust__ __ __ __ __ , negative Emot__ __ __ __ __ zu kontro__ __ __ __ __ __ __ .

Auch soz__ __ __ __ Faktoren beeinfl__ __ __ __ __ die An__ __ __ vor d__ __ Mathematik st__ __ __ . So ka__ __ die Unsich__ __ __ __ __ __ in Bez__ __ auf d__ __ Rechnen v__ __ matheängstlichen Grundschulleh__ __ __ __ __ __ __ __ unbewusst a__ Mädchen weitergege__ __ __ werden.

[Der vollständige Text ist im E-Book (pdf) „Lückentexte Deutsch als Fremdsprache“ enthalten.]

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0

Download: Lückentext – Matheangst
Lückentext – Lösung

Zurück zur Seite: Lückentexte
Zurück zur Seite: Alle Grammatikübungen

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0