Lückentext – „Matheangst“

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 jetzt um Sonderpreis!

Matheangst
Ergänzen Sie die Lücken

Die Angst vor Mathematik ist ein Phänomen, das sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern weltweit verbreitet ist.

Die Mathean__ __ __ wurde zue__ __ __ in d__ __ Siebziger-Jahren a__ einer amerika__ __ __ __ __ __ __ Universität erfo__ __ __ __ __ . Unter Mathean__ __ __ leidende Mens__ __ __ __ befinden si__ __ in ei__ __ __ Teufelskreis, de__ __ die An__ __ __ vor d__ __ Mathematik fü__ __ __ zu schle__ __ __ __ __ Leistungen i__ Mathematik u__ __ schlechte Leist__ __ __ __ __ in Mathe__ __ __ __ __ verstärken d__ __ Matheangst.

Wissensch__ __ __ __ __ __ haben herausgef__ __ __ __ __ , dass d__ __ Matheangst du__ __ __ eine Bloc__ __ __ __ des sogen__ __ __ __ __ __ Arbeitsgedächtnisses ausgel__ __ __ wird. D__ __ Arbeitsgedächtnis i__ __ unter and__ __ __ __ dafür zust__ __ __ __ __ , negative Emot__ __ __ __ __ zu kontro__ __ __ __ __ __ __ .

Auch soz__ __ __ __ Faktoren beeinfl__ __ __ __ __ die An__ __ __ vor d__ __ Mathematik st__ __ __ . So ka__ __ die Unsich__ __ __ __ __ __ in Bez__ __ auf d__ __ Rechnen v__ __ matheängstlichen Grundschulleh__ __ __ __ __ __ __ __ unbewusst a__ Mädchen weitergege__ __ __ werden.

[Der vollständige Text ist im E-Book (pdf) „Lückentexte Deutsch als Fremdsprache“ enthalten.]

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 jetzt um Sonderpreis!

Download: Lückentext – Matheangst
Lückentext – Lösung

Zurück zur Seite: Lückentexte
Zurück zur Seite: Alle Grammatikübungen