Grammatikübung: wenn, als – “Der Geschäftsreisende”

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 zum Sonderpreis [hier klicken]

Der Geschäftsreisende
Ergänzen Sie wenn bzw. als

01. _______ ich meinen Mann das erste Mal gesehen, war ich noch sehr jung.

02. _______ er mich ansprach, habe ich mich sofort in ihn verliebt.

03. Alle meine Freundinnen habe mich beneidet, _______ sie mich mit ihm gesehen haben.

04. _______ er mich gefragt hat, ob ich ihn heiraten will, habe ich sofort „Ja“ gesagt.


05. _______ unsere beiden Kinder geboren waren, musste er abends immer länger arbeiten, aber ich habe mir nichts dabei gedacht.

06. _______ ich ihn gefragt habe, was er solange in der Firma machen muss, ist er mir immer ausgewichen und _______ er spät nach Hause kam, habe ich schon geschlafen.

07. _______ dann auch die Geschäftsreisen immer häufiger wurden, habe ich mich schon ein bisschen gewundert.

08. Auch dass ich ihn nie erreichen konnte, _______ er auf Geschäftsreise war, kam mir langsam komisch vor.

09. Aber er hat immer schöne Geschenke für mich und die Kinder mitgebracht, _______ er auf Geschäftsreise war,

10. _______ er wieder einmal auf einer langen Geschäftsreise war, habe ich bei seiner Firma angerufen und erfahren, dass er gar nicht auf Geschäftsreise ist.

11. _______ er nach Hause kam, hat er mir dann gestanden, dass er eine Geliebte hat.

12. _______ ich heute zurückblicke, versteh ich nicht, wie dumm ich sein konnte.

Download: Grammatikübung – wenn als
Download: Grammatikübung – Lösung

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zur temporalen Satzverbindung