Satzverbindung: selbst wenn

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0

Die Bedeutung von selbst wenn

Selbst wenn hat konditionale Bedeutung. Sätze mit selbst wenn betonen eine nicht ausreichende Bedingung. Das heißt die im Hauptsatz beschriebene Folge tritt nicht ein, obwohl die im Nebensatz beschriebene Bedingung erfüllt ist.

Beispiel: (nicht ausreichende) Bedingung
Ich würde ihn niemals heiraten. Er hätte viel Geld.
„(nicht eintretende) Folge“ – (nicht ausreichende)  Bedingung
„heiraten“ – „Geld haben“

Beispiel: Konditionalsatz mit selbst wenn
Ich würde ihn niemals heiraten, selbst wenn er viel Geld hätte.

Vergleiche ausreichende vs. nicht ausreichende Bedingung:

Beispiel: ausreichende vs. nicht ausreichende Bedingung
ausreichend: Ich würde ihn heiraten, wenn er viel Geld hätte.
nicht ausreichend: Ich würde ihn niemals heiraten, selbst wenn er viel Geld hätte.

Eine Variante von selbst wenn ist auch (dann) wenn.

Beispiel 1:
Ich würde ihn niemals heiraten, selbst wenn er viel Geld hätte.
= Ich würde ihn niemals heiraten, auch (dann) wenn er viel Geld hätte.

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0

Beispiel 2:
Ich bleibe morgen zu Hause, selbst wenn das Wetter gut ist.
=Ich bleibe morgen zu Hause, auch (dann) wenn das Wetter gut ist.

Beispiel 3:
Du könntest kein Haus kaufen, selbst wenn du mehr verdienen würdest.
=Du könntest kein Haus kaufen, auch (dann) wenn du mehr verdienen würdest.

Subordinierende Konjunktion

Selbst wenn ist eine subordinierende (unterordnende) Konjunktion, die einen Nebensatz einleitet. Im Nebensatz steht das Verb am Ende.

Beispiel: selbst wenn -> Verb am Ende
Ich würde ihn niemals heiraten, selbst wenn er viel Geld hätte.

Die Umstellung von Haupt- und Nebensatz ist möglich.

Beispiel: selbst wenn -> Umstellung
Ich würde ihn niemals heiraten, selbst wenn er viel Geld hätte.
Selbst wenn er viel Geld hätte, würde ich ihn niemals heiraten.

Gebrauch des Konjunktivs II mit selbst wenn

Sätze mit selbst wenn werden auch mit Indikativ benützt. Der Gebrauch des Konjunktivs ist abhängig davon, ob der Sprecher die Bedingung für eher realisierbar hält oder nicht.

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0

Beispiel: selbst wenn + Konjunktiv II
Indikativ: Ich werde ihn niemals heiraten, selbst wenn er irgendwann einmal viel Geld hat.
(-> Sprecher hält die Bedingung eher für realisierbar.)
Konjunktiv II: Ich würde ihn niemals heiraten, selbst wenn er viel Geld hätte.
(-> Sprecher hält die Bedingung eher für nicht realisierbar.)

Siehe auch im Kapitel: Varianten von wenn: selbst wenn, außer wenn, es sei denn, sonst, je nachdem

Zurück zu: Übersicht Satzverbindung
Zum Inhaltsverzeichnis – Deutsche Grammatik 2.0

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0