≡ Menu


Satzverbindung: sowie

Sowie ist eine eingeschränkte Variante von nachdem mit der Bedeutung „gleich (sofort, unmittelbar) nachdem“. Sowie hat die gleiche Bedeutung wie sobald.

Beispiel 1:
Sowie ich das Geld bekommen habe, bezahle ich die Miete.
Sofort nachdem ich das Geld bekommen habe, bezahle ich die Miete.

Beispiel 2:
Sowie er das Visum bekommen hat, möchte er nach Deutschland reisen.
Gleich nachdem er das Visum bekommen hat, möchte er nach Deutschland reisen.

Zu sowie siehe im Kapitel: Temporale Satzverbindung (IV): nachdem, danach, nach

Zurück zu: Übersicht Satzverbindung
Zum Inhaltsverzeichnis – Deutsche Grammatik 2.0



Comments on this entry are closed.

  • Rawaa 29. August 2017, 06:59

    hallo
    jetzt ist sowie spricht über nicht passierte Ereignis aber trotzdem soll man den Nebensatz in Perfekt schreiben?
    Sowie er das Visum bekommen hat, möchte er nach Deutschland reisen.
    hier in den obigen Satz was würde die Bedeutung sein `?
    er hat die Visum bekommen oder wenn er das Visum bekommt, möchte er reisen?

    • Uli Mattmüller 5. September 2017, 11:25

      @Rawaa: Das liegt daran, dass das Perfekt – so wie alle Tempusformen – neben seiner Grundbedeutung (=Vergangenheit) noch andere Bedeutungen haben kann (hier = Abgeschlossenheit). Siehe dazu auch: Der Gebrauch des Perfekts