Grammatikübung: Plusquamperfekt Passiv – „Ein verunglückter Fahrradfahrer“

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 zum Sonderpreis [hier klicken]

Ein verunglückter Fahrradfahrer
Setzen Sie die Sätze ins Passiv.

Beispiel:
Nachdem der Autofahrer den Fahrradfahrer angefahren hatte, hat man den Fahrradfahrer ins Krankenhaus eingeliefert.
-> Nachdem der Fahrradfahrer angefahren worden war, ist er ins Krankenhaus eingeliefert worden.

01. Nachdem man den Fahrradfahrer ins Krankenhaus eingeliefert hatte, hat man ihn geröntgt.

02. Nachdem man ihn geröntgt hatte, hat man ihn noch mal gründlich untersucht.

03. Nachdem man ihn gründlich untersucht hatte, hat man ihn operiert.


04. Nachdem man ihn operiert hatte, hat man ihn auf die Station gebracht.

05. Nachdem man ihn auf die Station gebracht hatte, hat man ihn gewaschen.

06. Nachdem man ihn gewaschen hatte, hat man ihn ins Bett gelegt.

07. Nachdem man ihn zwei Wochen beobachtet hatte, hat man ihn aus dem Krankenhaus entlassen.

08. Nachdem man ihn aus dem Krankenhaus entlassen hatte, hat ihn sein Hausarzt behandelt.

Download: Grammatikübung – Plusquamperfekt Passiv
Download: Grammatikübung – Lösung

Zurück zur Übersicht: Weitere Zeitformen des Passivs