Die Wortstellung beim Passiv

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 zum Sonderpreis [hier klicken]

Für die Wortstellung in Passivsätzen gibt es wie in Aktivsätzen auch viele Varianten, weil die Wortstellung in der deutschen Sprache vom „Thema“ des Sprechers abhängig ist.

Beispiel:
Aktiv: Die Krankenschwester misst die Temperatur.
Passiv: Von der Krankenschwester wird die Temperatur gemessen.
Passiv: Die Temperatur wird von der Krankenschwester gemessen.

Beispiel:
Aktiv: Am Morgen misst die Krankenschwester die Temperatur.
Passiv: Am Morgen wird von der Krankenschwester die Temperatur gemessen.
Passiv: Am Morgen wird die Temperatur von der Krankenschwester gemessen.

Zurück zum Kapitel: Das Passiv
Zum Inhaltsverzeichnis – Deutsche Grammatik 2.0