Grammatikübung: Modalverben – “Herr Fleißig lässt arbeiten“ (Lösung)

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 zum Sonderpreis [hier klicken]

Herr Fleißig lässt arbeiten
Was lässt Herr Fleißig andere Leute machen?. Schreiben Sie je zwei Sätze wie im Beispiel.

Lösung:

01.
Herr Fleißig lässt die (eine) Köchin das (sein) Essen kochen.
Herr Fleißig lässt von der (einer) Köchin das (sein) Essen kochen.

02.
Herr Fleißig lässt die (eine) Nachbarin einkaufen.
Herr Fleißig lässt von der (einer) Nachbarin einkaufen.

03.
Herr Fleißig lässt die (eine) Wäscherei die (seine) Wäsche waschen.
Herr Fleißig lässt von der (einer) Wäscherei die (seine) Wäsche waschen.


04.
Herr Fleißig lässt den (einen) Gärtner den (seinen) Rasen mähen.
Herr Fleißig lässt von dem (einem) Gärtner den (seinen) Rasen mähen.

05.
Herr Fleißig lässt die (eine) Putzfrau die (seine) Wohnung putzen.
Herr Fleißig lässt von der (einer) Putzfrau die (seine) Wohnung putzen.

06.
Herr Fleißig lässt die (eine) Bank das (sein) Geld verwalten.
Herr Fleißig lässt von der (einer) Bank das (sein) Geld verwalten.

Download: Grammatikübung – Lösung – Herr Fleißig lässt arbeiten
Zurück zur Grammatikübung: Herr Fleißig lässt arbeiten

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu Modalverben