Grammatikübung: Subjektive Modalverben – “Größter Fußball-Wettskandal aller Zeiten aufgedeckt”

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 zum Sonderpreis [hier klicken]

Größter Fußball-Wettskandal aller Zeiten aufgedeckt
Formulieren Sie die Aussagen mit Hilfe von subjektiven Modalverben vorsichtiger.

Beispiel:
Laut der europäischen Polizeibehörde Europol sind im europäischen Fußball rund 380 Fußballspiele manipuliert worden.
Laut der europäischen Polizeibehörde Europol sollen im europäischen Fußball rund 380 Fußballspiele manipuliert worden sein.

01. Es wurden auch Partien in der WM-Qualifikation und Champions-League-Spiele verschoben.

02. Die Betrüger haben damit etwa acht Millionen Euro verdient.

03. Es handelt sich um einen Verbrecherring mit hunderten Beteiligten.


04. Den Angaben der Ermittler zufolge sind insgesamt 425 Schiedsrichter, Spieler und Vereinsoffizielle verwickelt.

05. Spieler und Schiedsrichter bekamen für ihre Einflussnahme insgesamt zwei Millionen Euro.

06. Laut Europol wurden an einzelne Personen bis zu 140 000 Euro gezahlt.

07. Mindestens 50 Verdächtige sind bereits festgenommen worden.

08. Die groß anlegte Betrugsserie ist das Werk eines organisierten Verbrecherrings aus Asien mit kriminellen Verbindungen quer durch Europa.

Download: Grammatikübung aktuell – subjektive Modalverben
Download: Grammatikübung – Lösung

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu Modalverben
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu aktuellen Themen