Liste: Echte reziproke Verben

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 zum Sonderpreis [hier klicken]

Echte reziproke Verben

sich anfreunden (mit)
reziprok: Die Fans von Deutschland und Brasilien haben sich angefreundet.
reziprok mit Präposition: Die Fans von Deutschland haben sich mit den Fans von Brasilien angefreundet./Die Fans von Brasilien haben sich mit den Fans von Deutschland angefreundet.

sich balgen (mit)
reziprok: Peter und Paul balgen sich.
reziprok mit Präposition: Peter balgt sich mit Paul./Paul balgt sich mit Peter.

sich überwerfen (mit)
reziprok: Herr Müller und Frau Schmidt haben sich überworfen.
reziprok mit Präposition: Herr Müller hat sich mit Frau Schmidt überworfen./Frau Schmidt hat sich mit  Herrn Müller überworfen.

sich verbrüdern (mit)
reziprok: Die Fans von Deutschland und Brasilien haben sich verbrüdert.
reziprok mit Präposition: Die Fans von Deutschland haben sich mit den Fans von Brasilien verbrüdert./Die Fans von Brasilien haben sich mit den Fans von Deutschland verbrüdert.

sich verbünden (mit)
reziprok: Peter und Paul haben sich verbündet.
reziprok mit Präposition: Peter hat sich mit Paul verbündet./Paul hat sich mit Peter verbündet.


sich verfeinden (mit)
reziprok: Peter und Paul haben sich verfeindet.
reziprok mit Präposition: Peter hat sich mit Paul verfeindet./Paul hat sich mit Peter verfeindet.

sich verkrachen (mit)
reziprok: Peter und Anna haben sich verkracht.
reziprok mit Präposition: Peter hat sich mit Anna verkracht./Anna hat sich mit Peter verkracht.

Gebrauch der Reziprokpronomen

sich anfreunden (mit)
sich: Die Fans von Deutschland und Brasilien haben sich angefreundet.
miteinander: —
sich miteinander: Die Fans von Deutschland und Brasilien haben sich miteinander angefreundet.

sich balgen (mit)
sich: Peter und Paul balgen sich.
miteinander: —
sich miteinander: Peter und Paul balgen miteinander sich.

sich überwerfen (mit)
sich: Herr Müller und Frau Schmidt haben sich überworfen.
miteinander: —
sich miteinander: Herr Müller und Frau Schmidt haben sich miteinander überworfen.

sich verbrüdern (mit)
sich: Die Fans von Deutschland und Brasilien haben sich verbrüdert.
miteinander: —
sich miteinander: Die Fans von Deutschland und Brasilien haben sich miteinander verbrüdert.

sich verbünden (mit)
sich: Peter und Paul haben sich verbündet.
miteinander: —
sich miteinander: Peter und Paul haben sich miteinander verbündet.

sich verfeinden (mit)
sich: Peter und Paul haben sich verfeindet.
miteinander: —
sich miteinander: Peter und Paul haben sich miteinander verfeindet.

sich verkrachen (mit)
sich: Peter und Anna haben sich verkracht.
miteinander: —
sich miteinander: Peter und Anna haben sich miteinander verkracht.

 

*Transitivität ist hier im weiteren Sinn zu verstehen.

Listen reziproke Verben:

Liste: Echte reziproke Verben
Liste: Reziprok gebrauchte Verben
Liste: Reziprok gebrauchte Verben mit Präposition

Zurück zum Kapitel: Reflexive Verben
Zum Inhaltsverzeichnis – Deutsche Grammatik 2.0