wenden

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 zum Sonderpreis [hier klicken]

1. (sich) wenden (regelmäßig)
Stammformen: wenden, wendete, (hat) gewendet
Konjunktiv II: wendete

a. Ergänzung: +etw (Akk)

Beispiele: wenden (=umdrehen)
Er hat das Auto gewendet.

b. Ergänzung: +refl (Akk)

Beispiel: sich wenden (=ändern, verändern)
Die Wetterlage hat sich gewendet.

2. sich wenden an (gemischt im Übergang)
Stammformen: wenden, wandte, (hat) gewandt
Konjunktiv II:

Ergänzungen: +refl (AKK) +Präp (an)

Beispiel: sich wenden an (=sich richten an, mit jdm sprechen)
Ich habe mich an den Direktor gewandt.
Heute oft auch:
Ich habe mich an den Direktor gewendet.

Deshalb: gemischtes Verb im Übergang

Zurück zur Verbliste