Grammatikübung: Wortposition – „Francisco geht zum Arzt“

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0

Francisco geht zum Arzt
Verbinden Sie die Sätze mit der angegebenen Konjunktion und schreiben Sie jeweils zwei Sätze.

Beispiel:
Francisco fühlt sich nicht gut. Er geht zum Arzt. (weil)
-> Weil Francisco sich nicht gut fühlt, geht er zum Arzt.
-> Francisco geht zum Arzt, weil er sich nicht gut fühlt.

01. Francisco hat hohes Fieber. Der Arzt schreibt ihn krank. (weil)

02. Francisco hat Fieber. Er möchte zur Arbeit gehen. (obwohl)

03. Francisco ist krankgeschrieben. Er darf nicht zur Arbeit gehen. (weil)

04. Francisco ist wieder gesund. Er darf wieder arbeiten. (wenn)

Download: Grammatikübung – Wortposition
Lösung – Francisco geht zum Arzt

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zur Wortposition

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0