Grammatikübung: Wortposition – „Gehst du in die Stadt?“

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0

Gehst du in die Stadt?
Bilden Sie Fragen mit der richtigen Wortposition.

 

a.) Welche Art von Ergänzung ist das? – T(emporal)? K(ausal)? M(odal)? L(okal)?

in die Stadt -> L(okal)
mit deiner Freundin -> M(odal)
am Samstag -> T(emporal)
morgen
zum Arzt
wegen deiner Schmerzen
zum Tanzkurs
ohne deinen Freund
am Freitag
mit uns
zu der Weihnachtsfeier
am Mittwoch
in die Türkei
in den Sommerferien
mit dem Auto
allein
nächste Woche
nach Berlin
zu Hause
am Wochenende
wegen des schlechten Wetters
in Thailand
den ganzen Winter
schon lange
in Hannover
bei deinen Eltern
während seiner Ausbildung
in einer Wohngemeinschaft
wegen der günstigen Miete
während des Studiums

b.) Bilden Sie Fragen mit der richtigen Wortposition.

00. in die Stadt – du – gehst – mit deiner Freundin – am Samstag?
-> Gehst du am Samstag mit deiner Freundin in die Stadt?

01. morgen – zum Arzt – gehst – du – wegen deiner Schmerzen?

02. zum Tanzkurs – ohne deinen Freund – am Freitag – gehst – du?

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0

03. mit uns – du – zu der Weihnachtsfeier – gehst – am Mittwoch?

04. in die Türkei – fährst – in den Sommerferien – mit dem Auto – du

05. allein – du – nächste Woche – fährst – nach Berlin?

06. du – bleibst – zu Hause – am Wochenende – wegen des schlechten Wetters?

07. in Thailand – bleiben – den ganzen Winter – deine Eltern?

08. ihr – schon lange – in Hannover – wohnt?

09. bei deinen Eltern – dein Bruder – wohnt – während seiner Ausbildung?

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0

10. in einer Wohngemeinschaft – wohnen – viele Studenten – wegen der günstigen Miete – während des Studiums?

Lösung: Gehst du in die Stadt? (Lösung)

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zur Wortposition

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0