Die häufigsten unregelmäßigen Verben im Deutschen

Vor Kurzem habe ich hier in zwei Blog-Beiträgen geschrieben, welches die häufigsten deutschen Verben sind (Teil I und Teil II).

Wenn ihr aus den beiden Teilen jeweils die unregelmäßigen Verben nehmt, dann bekommt ihr eine schöne Liste mit den häufigsten unregelmäßigen Verben im Deutschen. Bitte schön:

Die häufigsten unregelmäßigen Verben – Platz 1 – 16

Infinitiv – Präteritumstamm – (Hilfsverb) Partizip II – Konjunktiv II
geben – gab – (hat) gegeben – gäbe
gehen – ging – (ist) gegangen – ginge
lassen – ließ – (hat) gelassen – ließe
stehen – stand – (ist/hat) gestanden – stände
kommen – kam – (ist) gekommen – käme
heißen – hieß – (hat) geheißen – hieße
liegen – lag – (ist/hat) gelegen – läge
sehen – sah – (hat) gesehen – sähe
bleiben – blieb – (ist) geblieben – bliebe
gelten (gilt) – galt – (hat) gegolten – gälte
finden – fand – (hat) gefunden – fände
erhalten – erhielt – (hat) erhalten – erhielte
halten – hielt – (hat) gehalten – hielte
nehmen – nahm – (hat) genommen – nähme
tun – tat – (hat) getan – täte
scheinen – schien – (hat) geschienen – schiene

Die häufigsten unregelmäßigen Verben – Platz 17 – 32


bekommen – bekam – (hat) bekommen – bekäme
bestehen – bestand – (hat) bestanden – bestände
bieten – bot – (hat) geboten – böte
beginnen – begann – (hat) begonnen – begänne
verlieren – verlor – (hat) verloren – verlöre
sprechen – sprach – (hat) gesprochen – spräche
ziehen – zog – (hat) gezogen – zöge
fallen – fiel – (ist) gefallen – fiele
verlassen – verließ – (hat) verlassen – verließe
laufen – lief – (ist) gelaufen – liefe
gewinnen – gewann – (hat) gewonnen – gewänne
entscheiden – entschied – (hat) entschieden – entschiede
tragen – trug – (hat) getragen – trüge
übernehmen – übernahm – (hat) übernommen – übernähme
helfen – half – (hat) geholfen – hälfe

Und das gemischte Verb mögen:

mögen – mochte – (hat) gemocht – möchte

Zu den Listen mit den häufigsten deutschen Verben (alle Verben):

Teil I der Liste: Die häufigsten deutschen Verben – Teil I
Teil II der Liste: Die häufigsten deutschen Verben – Teil II

Mehr Grammatiklisten: Listen zur deutschen Grammatik