Grammatikübung: Adjektivendungen – „Beim Shopping“ (Lösung)

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 zum Sonderpreis [hier klicken]

Beim Shopping
Ergänzen Sie die Artikel- und Adjektivendungen.

Lösung:

A: Wie findest du den dunklen Mantel mit dem hellen Kragen?

B: Hm, den hellen Kragen finde ich nicht so gut. Ein heller Kragen passt besser zu einem hellen Mantel.

A: Und was meinst du zu der grauen Jacke mit den großen Taschen?


B: Die großen Taschen gefallen mir überhaupt nicht. Ich mag lieber kleine Taschen. Außerdem brauche ich jetzt im Sommer weder einen dunklen Mantel noch eine graue Jacke. So was trägt man doch im Herbst.

A: Schau mal, der kurze, rote Rock ist aber wirklich cool.

B: Na, ich weiß nicht. Rote Röcke waren ja vor zwei Jahren mal Mode. Aber heute trägt kein Mensch mehr einen roten Rock. Außerdem sind lange Röcke wieder im Kommen.

A: ich sehe hier aber gar keinen einzigen langen Rock.

B: Das ist ja das Problem. Dieser langweilige Laden hat nur alte Klamotten vom letzten Jahr.

A: Vielleicht möchtest du lieber eine kurze Hose?

B: Oh weh, nein auf gar keinen Fall. In kurzen Hosen sehe ich unmöglich aus. Kurze Hosen betonen meine dicken Beine so sehr.

A: Also dann vielleicht ein leichtes Sommerkleid?

B: Leichte Sommerkleider habe ich schon mindestens zwanzig zu Hause. Nein, ich glaube, Ich kaufe mir lieber diese schöne Tasche mit den bunten Blumen.

A: Du willst dir wirklich eine neue Tasche kaufen? Hast du denn nicht zu Hause schon den ganzen Schrank voll mit schönen Taschen.

B: Das kann ja sein, aber was soll ich denn sonst kaufen? Außerdem kann man neue Taschen immer brauchen. Zumindest wenn man eine Frau ist.

Download: Grammatikübung – Lösung
Zurück zur Grammatikübung: Beim Shopping

Zurück zur Übersicht Grammatikübungen zu Adjektiven und Adverbien