Grammatikübung: Satzverbindung mit anstatt zu – “Alleinerziehend mit Mann”

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 jetzt um Sonderpreis!

Alleinerziehend mit Mann
Verbinden Sie die Sätze mit anstatt zu bzw. lieber – als dass.

a.) Verbinden Sie die Sätze mit anstatt zu.

Angelas Mann ist eine Katastrophe. ..

Beispiel:
00. Er redet nicht mit seiner Frau. Stattdessen schweigt er.
-> Anstatt mit seiner Frau zu reden, schweigt er.

01. Zu Hause spielt er nicht mit den Kindern. Stattdessen sieht er fern.

02. Er bringt die Kinder nicht ins Bett. Stattdessen checkt er abends seine Emails.

03. Nachts steht er nicht auf. Stattdessen lässt er das Baby weinen.

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 jetzt um Sonderpreis!

04. Er geht nie mit den Kindern raus. Stattdessen liegt er auf dem Sofa und liest.

05. Er geht nie selbst zum Elternabend in die Schule. Stattdessen schickt er seine Frau.

06. Er hilft nicht beim Putzen. Stattdessen sagt er seiner Frau, wie sie putzen soll.

07. Er kocht nie selbst. Stattdessen sitzt er am Tisch und wartet, bis das Essen fertig ist.

08. Er kommt nie früher von der Arbeit nach Hause. Stattdessen macht er Überstunden.

09. Er nimmt keinen Erziehungsurlaub. Stattdessen bewirbt er sich für eine Führungsposition in seiner Firma.

10. Samstags arbeitet er nicht im Haus. Stattdessen geht er mit seinen Freunden ins Fußballstadion.

E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0 jetzt um Sonderpreis!

11. Sonntags macht er mit der Familie keine Ausflüge. Stattdessen geht er allein Fahrradfahren.

b.) Verbinden Sie die Sätze mit lieber – als dass.

Beispiel:
Er redet nicht mit seiner Frau. Stattdessen schweigt er.
-> Er schweigt lieber, als dass er mit seiner Frau redet.

Lösung: Alleinerziehend mit Mann (Lösung)

 

Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zur modalen Satzverbindung
Zurück zur Übersicht: Grammatikübungen zu aktuellen Themen