Übersicht Position dreiteiliger Verben im Nebensatz

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0

Im Folgenden findet ihr eine Übersicht über die Position dreiteiliger Verben im Nebensatz. Diese Übersicht gehört zu dem Beitrag Leserfrage – Wo steht im Nebensatz das Verb? (I)

Dreiteilige Verbformen

Bei dreiteiligen Verbformen wird es leider etwas komplizierter. Sie kommen im Indikativ und Konjunktiv Aktiv und Passiv mit bzw. ohne Modalverb vor.

Beispiele: dreiteilige Verbformen im Hauptsatz

Im Hauptsatz steht ein Teil des Verbs (das Hilfsverb oder das Modalverb) in Position 2 die weiteren Verbteile am Ende des Satzes.

ohne Modalverb

Indikativ Aktiv:
Futur 2: Der Arzt wird das Kind operiert haben.

Konjunktiv Aktiv:
Konjunktiv 2 Futur 2: Der Arzt würde das Kind operiert haben.
Konjunktiv 1 Futur 2: Der Arzt werde das Kind operiert haben.

Indikativ Passiv:
Perfekt: Das Kind ist operiert worden.
Plusquamperfekt: Das Kind war operiert worden.
Futur 1: Das Kind wird operiert werden.

Konjunktiv Passiv:
Konjunktiv 2 Vergangenheit: Das Kind wäre operiert worden.
Konjunktiv 1 Vergangenheit: Das Kind sei operiert worden.

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0

mit Modalverb

Indikativ Aktiv:
Perfekt: Der Arzt hat das Kind operieren müssen.
Plusquamperfekt: Der Arzt hatte das Kind operieren müssen.
Futur 1: Der Arzt wird das Kind operieren müssen.

Konjunktiv Aktiv
Konjunktiv 2 Gegenwart 1 (würde): Der Arzt würde das Kind operieren müssen.
Konjunktiv 2 Vergangenheit: Der Arzt hätte das Kind operieren müssen.
Konjunktiv 2 Futur 1: 2 Der Arzt würde das Kind operieren müssen.
Konjunktiv 1 Vergangenheit: Der Arzt habe das Kind operieren müssen.
Konjunktiv 1 Futur 1: Der Arzt werde das Kind operieren müssen.

Indikativ Passiv:
Präsens: Das Kind muss operiert werden.
Präteritum: Das Kind musste operiert werden.

Konjunktiv Passiv:
Konjunktiv 2 Gegenwart 1: Das Kind müsste operiert werden.
Konjunktiv 1 Gegenwart: Das Kind müsse operiert werden.

Beispiele: dreiteilige Verbformen im Nebensatz

Im Nebensatz gilt im Prinzip die gleiche Regel wie für zweiteilige Verbformen, nämlich dass das Hilfsverb bzw. das Modalverb aus Position 2 an das Ende des Nebensatzes wandert.

Allerdings gibt es hier eine Ausnahme für die Verbformen, die mit einem sogenannten Ersatzinfinitiv gebildet werden. Hier wandert das Hilfsverb bzw. das Modalverb aus Position 2 an die Position v o r den restlichen Verbteilen. Siehe dazu ausführlich: Leserfrage – Wo steht im Nebensatz das Verb? (I)

ohne Modalverb

Indikativ Aktiv:
Futur 2: Er sagt, dass der Arzt das Kind operiert haben wird.

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0

Konjunktiv Aktiv:
Konjunktiv 2 Futur 2: Er sagt, dass der Arzt das Kind operiert haben würde.
Konjunktiv 1 Futur 2: Er sagt, dass der Arzt das Kind operiert haben werde.

Indikativ Passiv:
Perfekt: Er sagt, dass das Kind operiert worden ist.
Plusquamperfekt: Er sagt, dass das Kind operiert worden war.
Futur 1: Er sagt, dass das Kind operiert werden wird.

Konjunktiv Passiv
Konjunktiv 2 Vergangenheit: Er sagt, dass das Kind operiert worden wäre.
Konjunktiv 1 Vergangenheit: Er sagt, dass das Kind operiert worden sei.

mit Modalverb

Indikativ Aktiv:
Perfekt: Er sagt, dass der Arzt das Kind hat operieren müssen.
Plusquamperfekt: Er sagt, dass der Arzt das Kind hatte operieren müssen.
Futur 1: Er sagt, dass der Arzt das Kind wird operieren müssen.

Konjunktiv Aktiv:
Konjunktiv 2 Gegenwart 1 (würde): Er sagt, dass der Arzt das Kind würde operieren müssen.
Konjunktiv 2 Vergangenheit: Er sagt, dass der Arzt das Kind hätte operieren müssen.
Konjunktiv 2 Futur 1: 2 Er sagt, dass der Arzt das Kind würde operieren müssen
Konjunktiv 1 Vergangenheit: Er sagt, dass der Arzt das Kind habe operieren müssen.
Konjunktiv 1 Futur 1: Er sagt, dass der Arzt das Kind werde operieren müssen.

Indikativ Passiv:
Präsens: Er sagt, dass das Kind operiert werden muss.
Präteritum: Er sagt, dass das Kind operiert werden musste.

Konjunktiv Passiv:
Konjunktiv 2 Gegenwart 1: Er sagt, dass das Kind operiert werden müsste.
Konjunktiv 1 Gegenwart: Er sagt, dass das Kind operiert werden müsse.

Übersicht Position zweiteiliger Verben im Nebensatz

Zurück zu: Leserfrage: „Wo steht im Nebensatz das Verb?“

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0