Übersicht: Präpositionen und Kasus

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0

Die Deutsche Grammatik 2.0 enthält zahlreiche Listen und Übersichten zu allen wichtigen Themen der deutschen Grammatik. Die vollständige Liste ist enthalten im:

Listenbuch zur Deutschen Grammatik 2.0

Übersicht: Präpositionen und Kasus

Übersicht über die wichtigsten deutschen Präpositionen und ihren Kasus.

Hinweis

Unten jeweils nur ein Beispielsatz, der den Kasus der Präposition zeigt. Die Links führen zu einer ausführlichen Beschreibung der jeweiligen Präposition.

[Die Beispiele unten sind noch in Bearbeitung und unvollständig.]

Präpositionen mit Dativ

ab: Wir haben ab dem 30.Juli Schulferien.
aus: Mehmet kommt aus der Türkei.
außer: Außer mir war niemand da.
bei: Ich war gestern bei meiner Großmutter.
dank (Duden: „mit Genitiv und Dativ“) Dank seiner Hilfe habe ich die Prüfung bestanden.
entgegen: Entgegen meinen ursprünglichen Plänen bleibe ich im Sommer zu Hause.
entsprechend
gegenüber
gemäß
laut (Duden: „mit Dativ, auch mit Genitiv“)
mit
(mit)samt
nach
nebst
seit
von
zu
zufolge
zuliebe

 

Präpositionen mit Akkusativ

à
bis
durch
für
gegen
je
ohne
per
pro
um
wider

 

Präpositionen mit Dativ/Akkusativ (Wechselpräpositionen)

an
auf
hinter
in
neben
über
unter
vor
zwischen

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0

 

Präpositionen mit Genitiv

abseits
abzüglich
anfangs
angesichts
anhand
anlässlich
anstatt (ugs auch mit Dativ)
anstelle (siehe: anstatt)
aufgrund/auf Grund
aufseiten/auf Seiten
ausgangs
außerhalb
ausschließlich
ausweislich
beid(er)seits
betreffs
bezüglich
dank (Duden: „mit Genitiv und Dativ“)
diesseits
eingangs
einschließlich
exklusive
hinsichtlich
in puncto
infolge
inklusive
inmitten
innerhalb
jenseits
kraft
längs(seits)
mangels
mithilfe/mit Hilfe
mittels
nördlich
oberhalb
östlich
per
pro
rücksichtlich
seitens
seitlich
statt (siehe: anstatt)
südlich
trotz (ugs auch mit Dativ)
um … willen
unterhalb
unweit
vonseiten/von Seiten (siehe: seitens)
vorbehaltlich
während (ugs auch mit Dativ)
wegen (ugs auch mit Dativ)
westlich
zeit
zugunsten/zu Gunsten
zulasten /zu Lasten
zuungunsten (siehe: zugunsten/zu Gunsten)
zuzüglich
zwecks

 

 

Mehr Grammatiklisten: Listen zur deutschen Grammatik

Zurück zum Kapitel: Die Präpositionen
Zum Inhaltsverzeichnis – Deutsche Grammatik 2.0

Download E-Book-Paket Deutsche Grammatik 2.0